eutour

Europa von Oben entdecken

Unvergessliche Momente und wunderschöne Landschaften verspricht Ihnen eine Tour mit dem Hubschrauber durch Europa. Egal ob eine Nordkaptour oder eine Reise zu den Kanaren, die HTC Heli-Reisen sind einzigartige Erlebnisse.

Alpen

alpen4
Die 2-Tage Alpentour

Von den Alpen geht eine besondere Faszination aus. Um sie als Flieger gefahrlos geniessen zu können, ist eine Einweisung in die Besonderheiten der Gebirgsfliegerei unumgänglich. Die Vorbereitung umfasst eine ausführliche theoretische und praktische Einweisung. Erst danach geht es in die atemberaubende Berwelt entlang dem Schweizer- und Französischen Jura zum Altiport Megeve.
Dauer 2 Tage (3 Tage bei schlechtem Wetter) und ca. 8 Flugstunden
Reisebericht

alpen2
Die 4-Länder Alpentour

Entlang des schweizer und französischen Jura über den Genfer See zum Mont Blanc. Das ist der Gipfel. Aber mehr noch: Landungen auf anspruchsvollen Altiports, das Matterhorn erleben. Das exklusive Ascona ist genauso dabei, wie der Überflug berühmter Alpenpässe. Einfach majestätisch. Genießen Sie St. Moritz, Innsbruck und Zell am See. Bevor Sie wieder zu Hause sind, waren Sie auch noch in Salzburg, und haben Chiemsee und Starnberger See aus der Heliperspektive gesehen.
Dauer ca. 4 Tage und ca. 15 Flugstunden.
Reisebericht

alpenevent
Eintägiges Alpenevent

Großer Alpenrundflug ab Tavanasa zum Eiger, Mönch, Jungfrau, Aletsch Gletscher, mit Zwischenlandung auf dem Clariden Hüfifirn zum Käse Fondue oder alternativ mit Zwischenlandung auf dem Crap Sogn Gion zum Mittagessen im Bergrestaurant “Capalari”.

Reisebericht

berghuette
Gebirgsflug und Besuch einer Berghütte

Während eines eintägigen Flug ins Hochgebirge werden verschiedene Gebirgslandeplätze angeflogen und auf der Berghütte Clariden oder Mutterhorn gegessen.
Reisebericht 1

Reisebericht 2

alpenueberq
Überquerung der Schweizer Alpen

Von Donaueschingen direkt über die Alpen zu fliegen ist ein ganz besonderes Ereignis.
Reisebericht 1

Reisebericht 2

franzal
Fliegen in den französischen Alpen

Ein Ausflug von Donaueschingen über die Alpen und Übernachtung
in Megève, Frankreich. Der Hinflug ging entlang Zürich, Wangen-Lachen, dem Zuger- und Vierwaldstättersee, um schließlich über den Gottard- und Nufenpass ins Rhonetal zu gelangen und in Sion
zwischenzulanden. Danach ist es nur noch ein kleines Stück über Martigny, Chamonix und Sallanches Mt.Blanc zum Höhenflugplatz Megève.
Reisebericht

Frankreich

loire
Die Frankreichtour, Schlösser an der Loire

Erleben Sie bei einem berauschenden Flug entlang der sagenhaften Loire die ästhetische Eleganz der schönsten Schlösser Frankreichs. Sogar Landungen im Schlosspark sind vorgesehen. Fliegen wie Gott in Frankreich. Und nicht zu vergessen die kulinarischen Genüsse, die diese Hubschraubertour bietet. Sie sehen die Städte Orleans, Tours und als besonderes Bonbon werden wird praktisch mitten in Paris auf einem Heliport landen. Hier müssen Sie dabei sein.
Dauer ca. 4-5 Tage und ca. 15 Flugstunden
Reisebericht

nordfran
Die Nordfrankreichtour

Ein unvergleichlicher Flug für Frankreichgenießer. Die klangvollen Namen von Saint-Florentin, Passenans-Jura, Chateaudun, Fontenay und viele andere zergehen im wahrsten Sinne des Wortes auf der Zunge. Und auch auf dieser Tour ein besonderes High Light die Landung in Paris sein. Erleben Sie die Metropole Frankreichs, wie nur Heli-Piloten es können. Der Rückflug für über die historische Stätte Verdun.
Dauer ca. 3 Tage und ca. 12 Flugstunden.
Reisebericht

nwfrank2
Die Nordwestfrankreichtour

Ein absolutes Muss für Freunde des besonderen Charmes von Normandie und Bretagne. Diese Heli-Tour ist fast schon eine Reise in die Vergangenheit: wir werden in Etampes, einer ehemaligen Pferdepoststation landen und Quartier nehmen. Wir besuchen Mont St. Michel und St. Malo. Wir überfliegen geheimnisvolle Kultstätten und Menhire und wieder wird Paris uns wie magisch anziehen. Die Landung in der Nähe der Seine wird eines der Glanzlichter dieser Tour sein.
Dauer ca. 5 Tage und ca. 20 Flugstunden
Reisebericht 1

Reisebericht 2

suedfran
Die Südfrankreichtour

Das Mittelmeer lockt. Über Macon geht es entlang der Rhone nach Montelimar. Von dort unternehmen wir reizvolle Sternflüge und Tagestouren zu solch klangvollen Städten wie Avignon, Perpignan, Monaco und über dei “Dächer” von Nizza. Dabei bleibt sicher auch noch Zeit für ein erfrischendes Bad im Mittelmeer. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist übrigens der französische “Grand Canyon” in der Gegend um Nizza.
Dauer ca. 5 Tage und ca. 15-20 Flugstunden
Reisebericht 1

Reisebericht 2

Italien

P1010670s
Venedig

Wir starten in Donaueschingen, fliegen über den Bodensee in die Schweiz über Bad Ragaz sowie die berühmten Skiorte Davos und St. Moritz nach Sondrio in Italien. In Sondrio machen wir eine kleine Pause und kehren in einem italienischen Bistro an einem ganz idyllischen Ort ein. Danach fliegen wir weiter über den Como- und Gardasee über Vicenza auf die Insel Lido, direkt neben Venedig.

Während der Hinflug über die Schweiz verlief, geht es im Rückflug über Österreich. Wir starten in Lido und fliegen direkt an den Drei Zinnen, die markanten Gebirgsstöcke in den Sextener Dolomiten, und der Marmolata vorbei. Durch den Brennerpass geht es dann direkt nach Innsbruck. Weiter geht es dann über Feldkirch im Rheintal und dann wieder über den Bodensee zurück nach Donaueschingen.

Die gesamte Flugzeit beträgt 8 Stunden und 41 Minuten. Der Ausflug kann entweder zwei oder drei Tage dauern, je nach Wunsch.

Reisebericht

Spanien und Kanaren

span
Die kleine Spanien- / Balearentour

Durchs Rhonetal erreichen wir die Mittelmeerküste, bleiben u.a. für eine Nacht in Perpignan und fliegen weiter an die Costa Brava. Namen wie Barcelona, Tarragona, Valencia bedürfen sicher keiner weiteren Erklärung. Aber das Beste kommt noch: Sie fliegen im Heli nach Ibica und Mallorca. Hier genießt man Sonne, Luft und Meer. Wer kann das sonst in dieser Form? Der unvermeidliche Heimflug führt uns aber noch nach Gerona und erlaubt einen Abstecher in die Pyrenäen nach Andorra.
Dauer ca. 10 Tage und ca. 30 Flugstunden
Reisebericht

zukanaren
Flug zu den Kanaren

Die kanarischen Inseln gelten schon immer als Inbegriff von Sonne, Meer und Urlaubszeit. Die Strecke führt uns von Deutschland über Frankreich und Spanien nach Marokko. Die Reihe der klangvollen Namen will kaum enden: Malaga, Gibraltar, Tanger, Casablanca, Marrakesch, Agadir… Nach eindrucksvollen Wüstenimpressionen gehts über den Atlantik nach Fuertoventura und Gran Canaria.
Dauer ca. 7 Tage und ca. 25 Flugstunden
Reisebericht

afrika
Fliegen auf den Kanaren

Sieben Eilande warten geradezu darauf, von unternehmungslustigen Hubschrauberfliegern erforscht zu werden. Den Anfang macht Gran Canaria, die Insel der Gegensätze. Auf Lanzarote blicken uns Fliegern 32 Krateröffnungen entgegen. Es folgen Fuerteventura und Teneriffa, die Insel mit ihrem trockenen, kargen Süden und dem saftigen fruchtbaren Norden. Danach geht es nach Gomera und La Palma, der drittkleinsten der sieben Kanaren, die wie ein Herz im Blau des Atlantiks liegt. Was bleibt, ist die kleinste und westlichste der Kanaren – Hierro. Die Kanarischen Inseln bieten sich übrigens hervoragend für Schulung, Typerating, Checkflüge oder einfach nur zum Stundensammeln für die Scheinverlängerung an.
Dauer und Flugstunden beliebig
Reisebericht

Irland und Schottland

irland
Die Irlandtour

Ein Hubschrauberflug nach Irland ist eine Reise zu einer Trauminsel, die anders als die meisten südlichen Urlaubsziele im Nordwesten liegt. Die “Grüne Insel” mit ihren besonderen Menschen und ihrer faszinierenden Natur erreichen wir über Belgien, Frankreich und England. Zweimal überfliegen wir dabei offenes Meer, den Ärmelkanal und die Irische See. In Irland locken uns Ziele wie Lough Derg, Galway Bay, Slyne Head, Killarney und Dingle Bay. Auch die vorgelagerte Aran Inselgruppe und Achill Island sind Anflugsziele. Am zehnten Tag müssen wir uns dann schweren Herzens von den fesselnden Landschaften Irlands trennen und den Heimflug antreten.
Dauer ca. 12 Tage und ca. 38 Flugstunden
Reisebericht

schottlandtour
Die Schottlandtour

Wunderschöne Highlights bietet Schottland: Blagdon Estate, Alnwick Castle (auch bekannt als das berühmte Hogwarts aus Harry Potter), Dunnottar Castle, Standing Stones of Stenness, Cape Wrath Lighthouse, das berühmte Lochness (ohne Ungeheuer), Fort Augustus, der romantische Lake District und die wunderschönen Küsten Schottlands. Diese Sehenswerte Burgen, Schlösser und Naturphänomene können wunderbar vom Helikopter aus entdeckt werden.
Dauer ca. 9 Tage
Zur Präsentation

Nordeuropa

nordkap2
Die Nordkaptour

Eine faszinierende Flugreise über Dänemark, nach Norwegen und entlang unzähliger Fjorde und Gletscher zum nördlichsten Punkt des europäischen Festlandes.
Dauer ca. 8 Tage und ca. 25 Flugstunden
Reisebericht
Zur Präsentation