Das Unternehmen HTC (Helicopter Training + Charter GmbH) wurde 1990 in Donaueschingen von Volker Grasberger und Kai Naujokat gegründet. Beide sind Berufshubschrauberpiloten und Fluglehrer mit langjähriger Flugerfahrung. 15 Jahre lang arbeiteten Grasberger und Naujokat zusammen bis Grasberger 2007 in den Ruhestand ging. Seit dem ist Roland Funke zusammen mit Naujokat der neue Geschäftsführer des Unternehmens und bringt seine kaufmännischen Kenntnisse als Diplom-Betriebswirt mit.

Bei HTC ist Helikopterfliegen aber nicht nur ein Beruf, sondern eine Leidenschaft. Seit der Gründung hat die Flugschule über 450 Privat- und Berufshubschrauberpiloten sowie ca. 80 Fluglehrer seit 2006 erfolgreich ausgebildet. HTC gehört zu den etabliertesten und erfolgreichsten Helikopterflugschulen Deutschlands. Mit über 25 Jahren Erfahrung und mehr als 40 000 Stunden in der Flugschulung ist HTC unter den Top Hubschrauberflugschulen des Landes.

Der Schwerpunkt von HTC liegt aber nicht nur im Bereich der Ausbildung von PPL-H und CPL-H, sondern auch weitere Spezialgebiete sind Teil des Unternehmens. HTC ist eine der wenigen Flugschulen in Deutschland, die Ausbildungen im Bereich Lastenflug und Vertical Reference für Piloten und Flughelfer anbietet. Auch die anspruchsvolle Ausbildung zum Gebirgsflug (MOU) ist nur in wenigen Flugschulen anzutreffen und kann ebenfalls bei HTC absolviert werden.

Nicht weit weg von den Schweizer Alpen und perfekt situiert zwischen dem Bodensee, dem Schwarzwald und der schwäbischen Alb ist Donaueschingen der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Rundflüge und Ausflüge. Außerdem ist es möglich bei HTC verschiedene Hubschrauber zu chartern. Auch Personenflüge und Frachtflüge, sowie eine Vielzahl an Helikopter-Reisen und Rundflüge werden von HTC angeboten. HTC Luftbild ist ein weiteres Unternehmen von HTC und bietet einzigartige Luftaufnahmen und Panoramabilder – ganz nach Wunsch des Kunden.